Verkehrsinformationen

Bayernnetz für Radler

Rottalradweg

Rottalradweg

Der Rottalradweg bindet in Velden an den Vilstalradweg an und führt von der Quelle der Rott bei Wurmsham im Landkreis Landshut bis zu ihrer Mündung in den Inn bei Neuhaus a.Inn im Landkreis Passau nahezu durchgehend im landschaftlich reizvollen Talraum der Rott durch Jahrhunderte alte bäuerliche Kulturlandschaft. Die abwechslungsreiche Wegführung erhöht den Reiz dieser Route. Bis auf kurze Abschnitte mit wassergebundener Fahrbahndecke stehen dem Radwanderer bequem befahrbare Asphaltbeläge zur Verfügung.

Sehenswürdigkeiten entlang eines Radweges

Velden
Pfarrkirche St. Peter, altes Bahnhofensemble, Georg Brenninger Freilichtmuseum
Wurmsham
Quelle der Rott in Müllerthann, Schautafel zur 3-Quellen-Gemeinde (Rott, Bina, Zellbach), Ortsteil Pauluszeil im 8. Jhdt. vom Urkloster Münster aus gegründet
Neumarkt-Sankt Veit
Stadtplatz und Klosteranlage St. Veit
Massing
Freilicht-Bauernhof-Museum, Wallfahrtskirche
Eggenfelden
Stadtplatz im Inn - Salzach - Baustil, spätgotische Kirche, Heimatmuseum, Theater
Postmünster
Großes Sport- und Freizeitgelände am Rottauensee, spätgotische Pfarrkirche St. Benedikt
Pfarrkirchen
Stadtplatz im Inn-Salzach-Baustil, Heimatmuseum im Alten Rathaus, barocke Wallfahrtskirche Gartlberg, Stadtpfarrkirche St. Simon und Thaddäus"
Bad Birnbach
Rottal Terme - Thermenwelt im Vitarium
Bad Griesbach (3 km entfernt)
Thermalbad
Kurz vor Ruhstorf a.d.Rott
Siebenschläferkirche
Neuhaus a.Inn
Hölzerne überdachte Rottbrücke, Burg Neuhaus

"Bett+Bike" Übernachten entlang des Radweges

Folgende vom ADFC zertifizierte, fahrradfreundliche Gastbetriebe befinden sich (in maximalem Abstand von 2,5 km) entlang der Route.

Bett+Bike / ADAC

Mit Bett+Bike erhalten Sie besonders fahrradfreundliche Leistungen. Das Qualitätssiegel wird vom allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) vergeben. Weitere Informationen unter: www.bettundbike.de

Karten, Hinweise, Links

Statistik

Dauer
7:36 Std.
Distanz
114 km
Gesamtsteigung
549 m
Gesamtgefälle
700 m
Höchster Punkt
505 m
Tiefster Punkt
304 m

Beschilderung

Eine Route des Bayernnetz für Radler wird immer durchgehend mit zwei Logos beschildert.

Feedback